Tja, was gibt es über uns zu berichten:

Wir, das sind, Thea und Fritz ULRICH, geboren und aufgewachsen in der schönen, mittelalterlichen Reichsstadt Nürnberg, in der wir noch immer wohnen.

 

Ja, so konnte ich noch bis 2006 hier in der " über uns " Seite schreiben.

 

Aber, leider hat sich ab Juli 2006 mein ganzes Leben verändert, mir ist meine Welt zerbrochen, denn

 

         mein Fritz ist im Juli 2006 verstorben!          

    Ich vermisse Ihn so sehr!           

in   Memoriam           

                                   

      bitte die Kerze anklicken         

 

 

Fritz :

Er mochte :   Sprachen, hauptsächlich englisch und französisch, daher auch seine Liebe zu Schottland und Frankreich;  Kontakt zu den Bewohnern dieser Länder;   die Natur, die wir endlich lernen sollten zu bewaren, filmen und fotografieren;
sich mit echten Freunden treffen und miteinander reden; gut und gepflegt essen gehen, dazu einen guten Tropfen Wein trinken; das Meer; die Berge; und seine Heimatstadt.

Er mochte nicht :  Ausländerfeindlichkeit; jegliche Gewalt; geldgierige Menschen; Regenwetter; griesgrämige Leute; sehr laute Musik; rücksichtslose und egoistische Menschen. 

 

Thea :

ich heiße Thea ,  bin vor  - zig Jahren im Oktober in Nürnberg geboren und aufgewachsen und habe hier in unserem  Klinikum gearbeitet.

Ich mag: das Meer; Spaziergänge am Strand; interessante und lebhafte Gespräche; Freunde; Reisen; Schottland und die Bretagne; Lesen : hauptsächlich historische Romane; gute Krimis, und alles was ich über meine Lieblingsländer erwischen kann;  für gute Freunde kochen und schöne Stunden mit ihnen verbringen;  schönen, fruchtigen Rotwein;  dazwischen mal 1 Gläschen guten Scotch;    Humor, der nicht auf Kosten anderer geht; mit Freunden durch Nürnberg bummeln; 

Ich mag nicht :     Kleinkariertheit; Gewalt, egal gegen wen oder was; Politiker, die meinen, dass sie uns für dumm verkaufen können; sogenannte gute Freunde, die sich dann zurückziehen, wenn man krank wird; Vorurteile, hauptsächlich, wenn die Leute meinen, dass ältere Menschen, jenseits von *Gut und Böse* sind ;-); Verschwendung jeglicher Art, (nicht natürlich, wenn Komplimente und Geschenke an mich verschwendet werden) *smile*. 

 

© by grafik-und-foto-galerie.de                                                   
     all rights reserved